Landesjugendschau 2015

 

Mit überdurchschnittlich guten Ergebnissen nahmen an der 15. Landesjugend- Jungtierschau 2 Zuchtgemeinschaften und 16 Jugendzüchter mit ihren Tieren aus 15 Rassen und einem Exponat teil.

Die Beste Zuchtgruppe stellte in diesem Jahr Justus Gutsche vom Verein DJ708 aus Golzow mit seinen Zwergwiddern wildfarben und 32/26 Punkten, er errang damit die Medaille des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und Raumordnung des Landes Brandenburg. Auch die ZDRK Jugendmedaille konnte Justus Gutsche auf Zwergwidder weiß RA mit 32/25 Punkten erringen. Mit der gleichen Punktzahl errang Alexander Raabe vom Verein DJ263 Zehdenick auf eine Zuchtgruppe Lohkaninchen schwarz den Landesverbandsehrenpreis.

Auch allen hier nicht genannten Preisträgern herzlichen Glückwunsch zu euren tollen Ergebnissen.

Bei der Vereinsauswertung, der 12 Besten Tiere eines Vereins, konnte sich der Verein DJ708 Golzow mit 75 Punkten vor DJ65 Brieselang mit 69 Punkten und DJ236 Zehdenick mit 65 Punkten erfolgreich durchsetzen.

Ich wünsche alle Jugendzüchter auch auf den folgenden Ausstellungen recht viel Erfolg mit ihren Tieren.

Landesjugendleiter

Hans-Jürgen Fremd

 

zu den Bildern